Zum Hauptinhalt springen

Sven Böttger

Alter: 43 Jahre

Familienstand: verheiratet

Beruf: Arbeiter

Wohnort: Bohmte

 

Mein Name ist Sven Böttger und ich bin Familienvater von 7 Kindern, daher setzte ich mich vor allem für mehr Bildungsgerechtigkeit ein. Leider ist Bildung in diesem Land immer noch maßgeblich vom Geldbeutel der Eltern abhängig. Das fängt in der Krippe an und hört mit der Hochschule auf. Damit von Anfang an keine Ungerechtigkeit entsteht und alle Kinder die gleichen Chancen bekommen müssen auch die Krippenplätze kostenfrei sein. Frühkindliche Bildung, Sprachförderung und das soziale Miteinander sind für alle Kinder wichtig. 

In der Schulpolitik können wir vor allem von den skandinavischen Ländern lernen. Längeres Gemeinsames Lernen, statt nach der Grundschule in Schubladen gesteckt zu werden, ist der richtige Weg. Integrierte Gesamtschulen müssen im Landkreis Osnabrück für jedes Kind erreichbar sein. Die Eltern sollen entscheiden aber dazu müssen Sie auch das ganze Angebot haben und dazu gehört auch eine Gesamtschule mit Oberstufe.