Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen
§ 10 DELEGIERTE ZU BUNDES-/LANDESPARTEITAGEN UND DEM LANDESAUSSCHUSS

(1) Bundes-, Landesparteitagsdelegierte und Delegierte für den Landesausschuss werden für die Dauer einer Wahlperiode gewählt. (Landessatzung §4 (9), Landessatzung §6 (4), Bundessatzung §16 (2))

(2) Delegierte haben der Mitgliederversammlung gegenüber eine Berichts- und Rechenschaftspflicht.

(3) Delegierte sind verpflichtet, die Nichtteilnahme an Tagungen anzuzeigen und die Einladung an den nächstfolgenden Ersatzdelegierten weiterzuleiten.