Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Sozialtarife beim ÖPNV endlich durchgesetzt! Halber Preis!

Der Familienpass wird zum 1.1.2018 um einen Hüttenpass ergänzt! Bisher gab es Vergünstigungen nur für Familien. Auf Grund der linken Ratsmehrheit gilt dies jetzt auch für Einzelpersonen. (Darunter fallen bald 1000 Personen). Der Hüttenpass berechtigt zum Busfahren für den halben Preis in Georgsmarienhütte. Zusätzlich gibt es folgende Vergünstigungen: 50% ermäßigte Eintrittsgelder für kulturelle Veranstaltungen in der Stadt, z.B. in der Waldbühne, ermäßigte Vereinsbeiträge, (soweit Ihr Sportverein die anbietet) und eine ermäßigte Ausleihgebühr bei der Stadtbibliothek. Die genauen Bestimmungen regelt die neue Richtlinie, die Sie ab dem nächsten Jahr auf der Internetseite der Stadt einsehen können, bzw. im Bürgeramt erhalten.

Wir bedanken uns bei der SPD, den Grünen und der FDP für die Unterstützung. 

Busfahrkarten zum halben Preis, gehören ab kommendem Jahr auch zu den Vergünstigungen des Familienpasses. Auch das konnten wir durchsetzen! Die Fahrkarten werden im Bürgeramt im Rathaus ausgegeben. Das gilt für alle infrage kommenden Karten:  Einzelfahrkarten, Tages-, Wochen- und Monatskarten. 

Für uns ist das ein schöner Erfolg im Kampf gegen die Spaltung unserer Gesellschaft in Arm und Reich. Natürlich ist es das nur ein Tropen auf den heißen Stein. Aber wir werden weiter gegen Armut und prekäre Beschäftigungsverhältnisse in der Stadt kämpfen.